Bundespräsident Steinmeier wird vereidigt und skizziert Programm

Berlin (dpa) - Der neue Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird am Mittag bei einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat vereidigt. Er hat sein Amt als Nachfolger von Joachim Gauck bereits am Sonntag angetreten. Am Nachmittag wird er mit militärischen Ehren im Park von Schloss Bellevue begrüßt. Es wird erwartet, dass Steinmeier in seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten darlegt, welche Schwerpunkte er in seiner Amtszeit als Staatsoberhaupt setzen will.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.