Bundestag Bundestags-Sondersitzung zu Brexit - Merkel hält Regierungserklärung

Berlin (dpa) - Der Bundestag befasst sich heute in einer Sondersitzung mit den Folgen der britischen Entscheidung für einen EU-Austritt. Kanzlerin Angela Merkel hält eine Regierungserklärung. Sie plädiert für einen konsequenten, aber besonnenen Umgang mit Großbritannien. Am Nachmittag kommen dann die europäischen Staats- und Regierungschefs in Brüssel zusammen, um über das Brexit-Votum zu beraten. Der britische Premier David Cameron wird der Spitzenrunde am Abend berichten, wie er sich die weiteren Schritte vorstellt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.