Gesundheit Gröhe will Pflege-Betrügern das Handwerk legen

Berlin (dpa) - Nach dem Betrugsskandal um vor allem russischstämmige Pflegedienstbetreiber bringt Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe schärfere Kontrollen auf den Weg. Es habe sich gezeigt, dass die gesetzlichen Rahmenbedingungen weiterentwickelt und ergänzt werden müssten, um Abrechnungsbetrug in der Pflege zukünftig so weit wie möglich zu verhindern, heißt es in einem Gesetzentwurf. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen wird mit den Gesetzesplänen künftig auch für Qualitäts- und Abrechnungsprüfungen bei häuslicher Krankenpflege zuständig.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.