Parteien
Buh-Rufe beim AfD-Parteitag - Gauland ruft zur Geschlossenheit auf

Stuttgart (dpa) - Draußen protestieren Demonstranten, drinnen herrscht explosive Stimmung: Beim Bundesparteitag der AfD in Stuttgart gab es die ersten Buh-Rufe. Hintergrund ist die vom Parteivorstand angeordnete Auflösung des saarländischen Landesverbandes. Unterstützer der Spitze des Landesverbandes schrien in dem mit AfD-Mitgliedern, -Förderern und Reportern voll besetzten Saal der Stuttgarter Messe. Als Bundesvorstandsmitglied Dirk Driesang vorschlug, über die Auflösung abzustimmen, ertönten Buh-Rufe.

Samstag, 30.04.2016, 12:49 Uhr aktualisiert: 30.04.2016, 12:56 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3969047?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bauen für die Nach-Corona-Zeit
Höffner wird am 30. Juli das neue Möbelhaus in Paderborn eröffnen. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker