Wahlen
Serbiens Regierungschef feiert «historischen Sieg» in Parlamentswahl

Belgrad (dpa) - Der serbische Regierungschef Aleksandar Vucic hat die vorgezogene Parlamentswahl überzeugend gewonnen. Seine Fortschrittspartei werde mit rund 50 Prozent der Stimmen und 145 Sitzen eine satte absolute Mehrheit in der Volksvertretung mit 250 Abgeordneten erhalten, berichtete die Wahlforschungsgruppe Cesid in Belgrad nach Auszählung von mehr als 80 Prozent der Stimmen. Vucic sprach von einem «historischen Sieg» und einer «kraftvollen Unterstützung» seiner Politik.

Montag, 25.04.2016, 04:42 Uhr aktualisiert: 25.04.2016, 04:46 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3955818?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bauen für die Nach-Corona-Zeit
Höffner wird am 30. Juli das neue Möbelhaus in Paderborn eröffnen. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker