Demonstrationen
Zehntausende demonstrieren vor Obama-Besuch gegen TTIP 

Hannover (dpa) - Am Vortag des Besuchs von US-Präsident Barack Obama wollen heute in Hannover Zehntausende Menschen gegen das umstrittene transatlantische Freihandelsabkommen TTIP demonstrieren. Aufgerufen zu dem Protest haben unter anderem Umweltschutz-, Verbraucherschutz- und Dritte-Welt-Organisationen. Sie befürchten sinkende ökologische und soziale Standards in Europa und haben Sorge, dass Großkonzerne mit dem Abkommen noch mehr Macht bekommen. Etwa 50 000 Teilnehmer werden zu dem Demonstrationszug durch die City erwartet.

Samstag, 23.04.2016, 02:40 Uhr aktualisiert: 23.04.2016, 02:42 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3951176?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bauen für die Nach-Corona-Zeit
Höffner wird am 30. Juli das neue Möbelhaus in Paderborn eröffnen. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker