Flüchtlinge Hendricks: 350 000 neue Wohnungen und Häuser pro Jahr erforderlich

Berlin (dpa) - In Deutschland muss laut Bundesbauministerin Barbara Hendricks angesichts des Zustroms von Flüchtlingen mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden. «Nach neuen Schätzungen brauchen wir mindestens rund 350 000 Wohneinheiten jährlich», sagte die SPD-Politikerin der «Rheinischen Post». Das umfasse alle Wohnungen, also Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen und Mietwohnungen. Diese würden für alle Bedürftigen gebraucht, nicht nur für Flüchtlinge. Diese Nachfrage treffe auf ohnehin angespannte Wohnungsmärkte.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.