Hype um «F9»
Erster Trailer für «Fast and Furious»-Fortsetzung

In wenigen Monaten erscheint in den Kinos die Fortsetzung der Actionfilmserie «Fast and Furious». Nun haben die Filmemacher den ersten Trailer vorgestellt - und dies mit vielen Promis gefeiert.

Samstag, 01.02.2020, 10:54 Uhr aktualisiert: 01.02.2020, 10:58 Uhr
«Fast-and-Furious»-Fans können sich nun den ersten Trailer des neunten Teils anschauen. Foto: Andrew Milligan

Los Angeles (dpa) - Vier Monate vor dem Kinostart von «F9» ist der erste Trailer für die «Fast-and-Furious»-Fortsetzung mit großem Hype vorgestellt worden.

Im Rahmen einer Star-besetzten Konzertparty in Miami (Florida), mit Rapperin Cardi B, Wiz Khalifa, Ozuna und Hauptdarsteller Vin Diesel, feierten die Macher die Trailer-Premiere.

Das knapp vierminütige Video mit spektakulären Verfolgungsjagden, halsbrecherischen Autorennen und Schießereien bringt Stars wie Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Tyrese, Ludacris, John Cena und Michael Rooker zusammen. Zum zweiten Mal sind auch die Oscar-Preisträgerinnen Helen Mirren und Charlize Theron dabei.

Mirren und Theron hatten 2017 in dem achten Teil der Reihe über schnelle Autos und illegale Straßenrennen ihr Debüt gegeben. Diesel spielte schon in dem Originalfilm im Jahr 2001 mit. Der frühere Star der Serie, Paul Walker, war 2013 bei einem Auto-Unfall umgekommen. Teil 9 wird wieder von Justin Lin inszeniert, der bereits bei vier Folgen Regie führte. Der Kinostart ist für Mitte Mai geplant.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7231555?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198346%2F
41 Bewohner positiv getestet
41 Bewohner und 15 Mitarbeiter des Alten- und Pflegeheimes Jordanquelle in Bad Lippspringe sind bis Montag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Heimleitung steht nach eigenen Angaben in ständigem Austausch mit dem Gesundheitsamt. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker