Schwimmen

Von dpa
Abgetaucht: Der deutsche Schwimmer Jacob Heidtmann hat bei der Schwimm-WM in Budapest das Finale über 400 Meter Lagen verpasst.
Abgetaucht: Der deutsche Schwimmer Jacob Heidtmann hat bei der Schwimm-WM in Budapest das Finale über 400 Meter Lagen verpasst. Foto: Jens Büttner

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.