Regierung

Von dpa
Menschen protestieren in Caracas nach ihrer Teilnahme an einer symbolischen Volksabstimmung gegen die Pläne von Präsident Maduro. Mehr als ein Drittel der Wähler hat sich in Venezuela gegen die geplante Verfassungsreform ausgesprochen, die dem Staatschef mehr Rechte einräumen soll.
Menschen protestieren in Caracas nach ihrer Teilnahme an einer symbolischen Volksabstimmung gegen die Pläne von Präsident Maduro. Mehr als ein Drittel der Wähler hat sich in Venezuela gegen die geplante Verfassungsreform ausgesprochen, die dem Staatschef mehr Rechte einräumen soll. Foto: Manaure Quintero

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.