Leichtathletik

Von dpa
Am Ziel: Der kenianische Marathonläufer Eliud Kipchoge nach dem Überqueren der Ziellinie auf der Formel-1-Strecke in Monza: Er ist so schnell wie noch nie ein Mensch zuvor den Marathon gelaufen.
Am Ziel: Der kenianische Marathonläufer Eliud Kipchoge nach dem Überqueren der Ziellinie auf der Formel-1-Strecke in Monza: Er ist so schnell wie noch nie ein Mensch zuvor den Marathon gelaufen. Foto: Luca Bruno

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.