Finanzen

Von dpa
Erschöpft? Genervt? Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hält sich im Bundestag in Berlin die Hände vors Gesicht. In einer Sondersitzung stimmen die Abgeordneten über neue Milliardenhilfen für Griechenland ab.
Erschöpft? Genervt? Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hält sich im Bundestag in Berlin die Hände vors Gesicht. In einer Sondersitzung stimmen die Abgeordneten über neue Milliardenhilfen für Griechenland ab. Foto: Wolfgang Kumm

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.