Terrorismus

Von dpa
Unverändert wachsam: Schwer bewaffnete Polizisten patrouillieren am St Ann's Square in Manchester. Blumen, Kerzen und Luftballons sollen dort an die Opfer des Terroranschlags vom 22. Mai erinnern.
Unverändert wachsam: Schwer bewaffnete Polizisten patrouillieren am St Ann's Square in Manchester. Blumen, Kerzen und Luftballons sollen dort an die Opfer des Terroranschlags vom 22. Mai erinnern. Foto: Owen Humphreys

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.