«Unser Royal Baby»
Amy Schumer bringt Sohn zur Welt

Die US-Komikerin ist Mutter eines kleinen Jungen geworden, wie sie via Instagram verkündete.

Dienstag, 07.05.2019, 13:33 Uhr aktualisiert: 07.05.2019, 13:38 Uhr
Die Hollywood-Komikerin Amy Schumer hat einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Foto: Peter Foley

Los Angeles (dpa) - Die US-Komikerin Amy Schumer (37, «Dating Queen») und ihr Partner Chris Fischer sind Eltern geworden. Auf Instagram postete Schumer am Montag ein Foto von sich, auf dem sie mit geschlossenen Augen das Baby im Arm hält, während Fischer ihr einen Kuss aufdrückt.

«22.55 Uhr, letzte Nacht. Unser Royal Baby kam zur Welt», schrieb die Komikerin dazu in Anspielung auf den britischen Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan, deren Baby am Montagmorgen geboren wurde.

Auf Instagram meldeten sich schnell viele Kollegen mit Glückwünschen zu Wort. «Wunderschön! Was für großartige Nachrichten», schrieb die Schauspielerin Jennifer Garner. Auch Jessica Chastain, Sarah Jessica Parker und Gal Gadot gratulierten.

Bereits am Sonntag hatte Schumer angekündigt, dass sie einen Jungen erwartet. Zwei Tage zuvor hatte sie ihren entblößten Babybauch zur Schau gestellt und über ihre lange Schwangerschaft gewitzelt. Für Schumer und Fischer, die seit Februar 2018 verheiratet sind, ist es das erste Kind.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6594694?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F4299039%2F
„Der Fußball von heute verzeiht keine Fehler“
Fabian Wohlgemuth wurde am 2. April 1979 in Berlin geboren und ist seit dem 1. Mai als Geschäftsführer Sport beim SCP angestellt. Der 41-Jährige arbeitete zuvor als Jugend-Chefscout beim Hamburger SV und VfL Wolfsburg sowie als Manager bei Holstein Kiel. Foto: Jörn Hannemann
Nachrichten-Ticker