Kommentar zur K-Frage in der Union
Eine Kampfansage

Jetzt wird‘s eng: Nicht nur CDU-Chef Armin Laschet will – wie erwartet – Kanzlerkandidat werden, sondern CSU-Chef Markus Söder auch. Von Ulrich Windolph 
Sonntag, 11.04.2021, 16:42 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 11.04.2021, 16:42 Uhr
Wer wir Unions-Kanzlerkandidat: Armin Laschet (links) oder Markus Söder? Foto: imago images/Future Image
Das ist eine Kampfansage aus Bayern. Und könnte sich als zusätzliche Hypothek für die ohnehin schwierige Lage von CDU und CSU erweisen. So verrückt es aus Sicht vieler Menschen im Land und angesichts schier erdrückend schlechter Umfragewerte auch sein mag: Armin Laschet bleibt im Rennen um die K-Frage dennoch in der besseren Position.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7910978?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7910978?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
«Unglaubliches Gefühl»: Alexander Zverev siegt in Madrid
Madrid-Sieger Alexander Zverev (l) und der Zweitplatzierte Matteo Berrettini erhalten ihre Trophäen während der Siegerehrung.
Nachrichten-Ticker