Wahlen
Polizei: Im US-Kapitol angeschossene Frau ist tot

Washington (dpa) - Eine Frau, die nach dem Eindringen von Unterstützern des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump im Kapitol angeschossen wurde, ist gestorben. Eine Polizeisprecherin bestätigte der Deutschen Presse-Agentur am Mittwochabend (Ortszeit) den Tod der Frau. Die genauen Hintergründe sind noch unklar.

Donnerstag, 07.01.2021, 00:17 Uhr aktualisiert: 07.01.2021, 00:20 Uhr

© dpa-infocom, dpa:210107-99-925328/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7754753?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Auch OWL zieht die Notbremse
In Köln gelten bereits seit einer Woche nächtliche Ausgangsbeschränkungen.
Nachrichten-Ticker