Wahlen
Gewählter US-Präsident Biden verurteilt Ereignisse am Kapitol

Wilmington (dpa) - Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat die dramatischen Ereignisse rund um das Kapitol in Washington scharf verurteilt. «Zu dieser Stunde wird unsere Demokratie beispiellos angegriffen», sagte Biden am Mittwoch in Wilmington (Delaware). Die Gewalt müsse enden.

Mittwoch, 06.01.2021, 22:10 Uhr aktualisiert: 06.01.2021, 22:12 Uhr

© dpa-infocom, dpa:210106-99-924252/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7754707?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Notbremse droht fast überall in NRW
Die in der Bundes-Notbremse vorgesehene nächtliche Ausgangssperre könnte ab Samstag in vielen Kreisen und Städten in NRW gelten.
Nachrichten-Ticker