Internet
Freilassung abgelehnt: Assange bleibt in Haft

London (dpa) - Wikileaks-Gründer Julian Assange bleibt in Großbritannien in Haft. Ein Gericht in London lehnte am Mittwoch den Antrag der Verteidigung ab, den 49-Jährigen gegen Kaution freizulassen.

Mittwoch, 06.01.2021, 12:28 Uhr aktualisiert: 06.01.2021, 12:30 Uhr

© dpa-infocom, dpa:210106-99-916969/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7753726?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Bund-Länder-Runde zu Corona: Debatte um Verschärfungen
Auf der Schmiedestraße in der Schweriner Innenstadt sind wegen des Lockdowns nur wenige Menschen unterwegs.
Nachrichten-Ticker