Fußball
Nach Rassismusvorwurf: Partie zwischen PSG und Basaksehir am Mittwoch

Paris (dpa) - Nach einem Rassismusvorwurf gegen den Vierten Offiziellen ist das Champions-League-Spiel zwischen dem französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain und Basaksehir aus Istanbul abgebrochen worden. Wie die Europäische Fußball-Union am späten Dienstagabend mitteilte, wird die Partie am Mittwoch um 18.55 Uhr nachgeholt.

Dienstag, 08.12.2020, 23:30 Uhr aktualisiert: 08.12.2020, 23:32 Uhr

© dpa-infocom, dpa:201208-99-621356/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7714880?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Lockdown wird wohl verlängert und verschärft
Geschlossenes Modegeschäft in Hannover wegen des Lockdowns.
Nachrichten-Ticker