Medien
Sender ziehen wegen Rundfunkbeitrag vor Bundesverfassungsgericht

Mainz/Berlin (dpa) - Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen wegen der Blockade aus Sachsen-Anhalt gegen einen höheren Rundfunkbeitrag vor das Bundesverfassungsgericht ziehen. Das kündigten ZDF, die ARD-Anstalten und das Deutschlandradio unabhängig voneinander am Dienstag an.

Dienstag, 08.12.2020, 17:08 Uhr aktualisiert: 08.12.2020, 17:10 Uhr

© dpa-infocom, dpa:201208-99-618179/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7714457?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Der Ruf nach dem Sofort-Lockdown wird lauter
RKI-Präsident Wieler: «Wir müssen jetzt handeln, jetzt auf allen Ebenen».
Nachrichten-Ticker