Kriminalität
Polizei: Drei Passanten bei Terrorattacke in Wien getötet

Wien (dpa) - Bei der Terrorattacke in Wien sind nach Angaben der österreichischen Polizei drei Passanten getötet worden. Es seien zwei Männer und eine Frau. Dazu komme der von der Polizei erschossene Täter, hieß es am Dienstagmorgen.

Dienstag, 03.11.2020, 06:30 Uhr aktualisiert: 03.11.2020, 06:34 Uhr

© dpa-infocom, dpa:201103-99-186470/1

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7660924?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Als Udo Lindenberg in Bielefeld Auftrittsverbot bekam
Auf dem Album „Sister King Kong“ veröffentlichte Udo Lindenberg ein Jahr nach dem ausgesprochenen Auftrittsverbot den Song „Rätselhaftes Bielefeld“, „seine“ Reaktion auf den Vorfall.
Nachrichten-Ticker