EU
Athen und Ankara vereinbaren System zur Vermeidung von Zwischenfällen

Brüssel (dpa) - Griechenland und die Türkei haben sich auf einen Mechanismus zur Vermeidung militärischer Zwischenfälle im östlichen Mittelmeer geeinigt. Das teilte die Nato am Donnerstag nach mehrwöchigen Verhandlungen der beiden Alliierten in der Bündniszentrale in Brüssel mit.

Donnerstag, 01.10.2020, 16:46 Uhr aktualisiert: 01.10.2020, 16:48 Uhr

© dpa-infocom, dpa:201001-99-788523/1

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7611785?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Fast 3000 Datenträger sichergestellt
Unter anderem wurden in Gütersloh, Borgentreich und weiteren Kommunen 170 Mobiltelefone sichergestellt.
Nachrichten-Ticker