Gesundheit
Weltweit mehr als eine Million nachgewiesene Coronavirus-Infektionen

Washington (dpa) - Die Zahl der nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus hat die Marke von einer Million weltweit überschritten. Das geht aus aktuellen Zahlen der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität von Donnerstag hervor.

Donnerstag, 02.04.2020, 21:59 Uhr aktualisiert: 02.04.2020, 22:04 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7355197?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Wie valide sind die Corona-Schnelltests?
Von Beginn der Woche an sollen alle, die es wollen, ohne besonderen Anlass untersuchen können, ob sie mit dem Coronavirus infiziert sind und möglicherweise andere anstecken könnten.
Nachrichten-Ticker