Krankheiten
Erste Infektion mit neuem Coronavirus in Berlin

Berlin (dpa) - In Berlin ist erstmals ein Patient nachweislich an dem neuartigen Coronavirus erkrankt. Das teilte die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung am Sonntagabend mit. Die Person werde stationär isoliert und behandelt.

Sonntag, 01.03.2020, 23:27 Uhr aktualisiert: 01.03.2020, 23:30 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7305078?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Schleusener rettet Nürnberg vor dem Abstieg - Oral: «brutal»
Das Team des 1. FC Nürnberg jubelt über den erlösenden Treffer zum 3:1.
Nachrichten-Ticker