Krankheiten
Erster Australier an Lungenkrankheit Covid-19 gestorben

Canberra (dpa) - In Australien ist erstmals ein mit dem neuartigen Coronavirus infizierter Mensch gestorben. Der 78-Jährige aus Perth starb am Sonntagmorgen, wie die Gesundheitsbehörden im Bundesstaat Westaustralien mitteilten.

Sonntag, 01.03.2020, 03:30 Uhr aktualisiert: 01.03.2020, 05:00 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7302835?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Köln-Tickets: Arminia ändert Vergabemodus
Am Samstag empfängt der DSC Arminia in der Schüco-Arena den 1. FC Köln – dann auch wieder vor Zuschauern. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker