Konflikte
Bundeswehr: Deutsche Soldaten im Raum Erbil wohlbehalten

Berlin (dpa) - Die im nordirakischen Erbil stationierten Soldaten der Bundeswehr sind nach den iranischen Raketenangriffen auf Militärziele in dem Land wohlbehalten. «Wir stehen in Kontakt mit den Soldaten. Den Soldaten geht es gut», sagte ein Sprecher des Einsatzführungskommandos am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Mittwoch, 08.01.2020, 01:32 Uhr aktualisiert: 08.01.2020, 05:02 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7177680?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Schärfere Corona-Regeln geplant - Lockerungen an Weihnachten
Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßte die Vorschläge der Ministerpräsidenten, kündigte aber zugleich eigene Vorschläge zur Kontaktreduzierung an.
Nachrichten-Ticker