Regierung
CDU, Grüne und SPD schmieden Kenia-Bündnis in Sachsen

Dresden (dpa) - In Sachsen stehen CDU, Grüne und SPD für eine gemeinsame Regierung bereit. Am Sonntag stellten Vertreter der drei Parteien in Dresden ihren Koalitionsvertrag vor. Bei der CDU muss ein Parteitag noch zustimmen, bei Grünen und SPD die Basis.

Sonntag, 01.12.2019, 13:30 Uhr aktualisiert: 01.12.2019, 13:32 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7101385?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
BGE: Deckgebirge in Gorleben nicht ausreichend für Endlager
Stefan Studt (r.), BGE-Vorsitzender und Steffen Kanitz, Mitglied der Geschäftsführung der BGE, zeigen eine Landkarte mit Teilgebieten für die Endlagersuche.
Nachrichten-Ticker