Kriminalität
Weizsäcker-Sohn in Berliner Privatklinik getötet

Berlin (dpa) - In einer Berliner Privatklinik ist der Chefarzt Fritz von Weizsäcker getötet worden. Das bestätigte eine Polizeisprecherin am Dienstagabend. Er war der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker.

Dienstag, 19.11.2019, 23:12 Uhr aktualisiert: 19.11.2019, 23:14 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7077906?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Im Revier der Meeresjäger
Unterwasserfilmer Peter Löseke aus Warburg-Ossendorf erlebt vor der Küste Südafrikas ein einzigartiges Naturschauspiel. Der ehemalige Inhaber eines Dachdeckerbetriebs erfüllt sich als Tauchlehrer seinen Lebenstraum. Foto: Tony Meyer
Nachrichten-Ticker