Soziales
Koalition verschiebt Spitzentreffen zur Grundrente

Berlin (dpa) - Die schwarz-rote Regierungskoalition verschiebt ihr für Montagabend geplantes Spitzentreffen zur Grundrente auf den 10. November. Es gebe noch offene Punkte, teilte die CDU am Sonntag in Berlin mit.

Sonntag, 03.11.2019, 16:34 Uhr aktualisiert: 03.11.2019, 16:36 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7039771?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Forderung nach Perspektive für Ausstieg aus dem Lockdown
Es sei eine «abgestufte Exit-Strategie aus dem Lockdown» nötig, sagt Gerd Landsberg.
Nachrichten-Ticker