Basketball
Deutsche Basketballer scheitern in WM-Vorrunde

Shenzhen (dpa) - Die deutschen Basketballer sind bei der WM in China bereits in der Vorrunde gescheitert. Das Aus der Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl wurde durch die Niederlage von Jordanien gegen Frankreich am Dienstag besiegelt. Zuvor hatte Deutschland auch sein zweites Vorrundenspiel gegen die Dominikanische Republik verloren.

Dienstag, 03.09.2019, 16:15 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6898388?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker