Notfälle
Ermittler: Regierungspräsident erlag Kopfschuss - Kein Suizid-Hinweis

Kassel (dpa) - Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke ist an einem Kopfschuss gestorben. Es gebe derzeit keinen Hinweis auf einen Suizid, teilten die Ermittler am Montag in Kassel mit.

Montag, 03.06.2019, 17:48 Uhr aktualisiert: 03.06.2019, 17:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6664298?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Arabis Volltreffer
Samir Arabi stellte sich im ZDF-Sportstudio den Fragen von Moderatorin Dunja Hayali. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker