Kriminalität
Schütze eröffnet Feuer in den USA - Zwölf Tote

Washington (dpa) - Ein Schütze hat in Virginia Beach im US-Bundesstaat Virginia das Feuer eröffnet und mindestens elf Menschen getötet. Der Schütze wurde getötet, als Polizisten am Freitag in einem Gebäude der Stadtverwaltung das Feuer erwiderten, wie die Polizei mitteilte.

Samstag, 01.06.2019, 01:01 Uhr aktualisiert: 01.06.2019, 01:04 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6657105?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Polizei: Kaum mehr Hoffnung mehr für vermisste 26-Jährige
Der Schluchtensteig: Hier war die Bad Lippspringerin wandern. Foto: Schluchtensteig Schwarzwald
Nachrichten-Ticker