Fußball
Löw plant bei Nationalelf vorerst ohne Hummels, Müller und Boateng

München (dpa) - Die früheren Fußball-Weltmeister Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng werden vorerst nicht mehr für die Nationalmannschaft berücksichtigt. Das teilte Bundestrainer Joachim Löw den drei Profis des FC Bayern nach DFB-Angaben am Dienstag in München mit. Zuerst hatte die «Bild»-Zeitung berichtet.

Dienstag, 05.03.2019, 15:03 Uhr aktualisiert: 05.03.2019, 15:06 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6450542?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Bundestag beschließt schrittweisen Kohleausstieg
Ein Schaufelradbagger soll bis 2038 weiter machen können.
Nachrichten-Ticker