Sport-Mix     

Fußball-Bundesliga     

SC Paderborn 07     

SC Paderborn Ein Fehlstart ins neue Jahr

Der neue Rasen brachte kein Glück. Nach sieben Punkten in den letzten vier Spielen vor Weihnachten erwischte Bundesligist SC Paderborn einen krassen Fehlstart ins neue Jahr und kassierte zum Rückrundenauftakt gegen Bayer Leverkusen eine empfindliche 1:4-Heimniederlage.

Von Peter Klute

SC Paderborn Wen lässt Baumgart stürmen?

Vor dem Rückrundenauftakt, den der SC Paderborn 07 am Sonntag (18 Uhr, Benteler-Arena/Sky) gegen Bayer Leverkusen bestreitet, ist mit Blick auf die Startelf der Gastgeber vieles klar. „Acht, neun Plätze sind vergeben. Das ist einfach so“, sagt Trainer Steffen Baumgart.

Paderborn Samuel Kari Fridjonsson stärkt das Mittelfeld

Kurz vor dem Beginn der Bundesliga-Rückrunde 2019/2020 kann der SC Paderborn den zweiten Winter-Neuzugang präsentieren. Nach Sturm-Rückkehrer Dennis Srbeny haben sich die Paderborner die Dienste von Samuel Kari Fridjonsson gesichert.

SC Paderborn Eine neue Chance

So stellt man sich eine Ausleihe vor. Der abgebende Klub, der aufnehmende Verein und der Spieler: Alle Beteiligten profitieren davon. Im Fall von Mohamed Dräger war das 16 Monate ohne Einschränkung so – bis vor elf Wochen. Mit Video.

Von Peter Klute

DSC Arminia Bielefeld     

Arminia Bielefeld Staude trifft zum Sieg

Arminia Bielefeld hat im letzten Testspiel des Trainingslagers einen Sieg geholt. Gegen den Zweitligarivalen FC St. Pauli hieß es nach vier Mal 30 Minuten 4:3. In der ersten Stunde hatte DSC-Trainer Uwe Neuhaus seine Stammelf aufgeboten. Mit Fotostrecke und Video:

Arminia Bielefeld Im Garten fing alles an

Oscar Linnér ist seinem Vater sehr dankbar. Denn als der kleine Oscar gerade drei Jahre alt war, zimmerte sein Vater im Garten des Hauses ein Tor zusammen. Der Beginn der Karriere der beiden Söhne, denn Oscars zwei Jahre jüngerer Bruder Albin wurde auch Fußballprofi. Mit Fotostrecke.

Arminia Bielefeld „Der Fluch der guten Tat“

Arminia Bielefeld hat laut des kaufmännischen Geschäftsführers Markus Rejek eine „unglaubliche Entwicklung“ genommen. Führt diese nun in die Bundesliga? Laut Rejek wäre der Verein für den Aufstiegsfall auf jeden Fall gewappnet. Das sagte der 51-Jährige im Gespräch mit dem WESTFALEN-BLATT in Benidorm. Mit Video.

Arminia Bielefeld Fabian Klos: „Wir müssen gar nichts“

Fabian Klos spielt seit Juli 2011 beim DSC Arminia. Im Jahr 2020 könnte sein großer Traum, in die Bundesliga aufzusteigen, wahr werden. Im Trainingslager spricht der 32-jährige Kapitän über diverse Themen. Mit Video.

DSC DRIVE     

Arminia Bielefeld DSC Drive: Arminias Hartherz kennt die Höhen und Tiefen auf dem Platz – und im Leben

Florian Hartherz hat genug Erfahrung mit den Höhen und Tiefen des Geschäfts: Auftstieg, Abstieg, Stammkraft, Bankplatz. Im vierten Jahr bei Arminia geht es für den ehemaligen Bundesligaspieler gerade aber nur bergauf.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld „Eigentlich bin ich ganz anders” – DSC Drive mit Samir Arabi

Das Wetter bei unserem siebten “DSC Drive”? Ganz schön ostwestfälisch. Unser Beifahrer auf unserer kleinen Rundfahrt? Ganz schön rheinländisch.

Von Dirk Schuster und Sebastian Bauer

Arminia Bielefeld Unter Strom: der »DSC eDrive« mit Amos Pieper

»Große Kabine, alles sauber«: Amos Pieper braucht nicht viel, um bei Arminia Bielefeld ein zufriedener Zweitligaprofi zu sein. Im »DSC eDrive« spricht der 21-Jährige über die Zeit beim BVB, Besuche in der Amateurliga und seine Rapkünste.

Von Dirk Schuster und Sebastian Bauer

Arminia Bielefeld Hallo, Mr. President: der »DSC Drive« mit Hans-Jürgen Laufer

Eine Hintertür wird es nicht geben: Hans-Jürgen Laufer geht in sein definitiv letztes Amtsjahr. Das wird der Präsident des DSC Arminia Bielefeld auch den Klubmitgliedern bei der Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 13. November, mitteilen.

Von Dirk Schuster und Sebastian Bauer

Uni Baskets     

TuS N-Lübbecke     

Kreis Paderborn     

Kreis Höxter     

Hallenfußball Spvg Brakel ist der neue Champion

Die B-Juniorinnen des Fußball-Bezirksligisten Spvg Brakel setzen sich bei den Kreis-Hallenmeisterschaften in Bredenborn souverän durch. Im Endspiel steht im Prestige-Duell gegen Phönix Höxter ­ein 4:1-Erfolg.

Von Hannah Fischer

Hallenfußball Nachwuchs nicht zu stoppen

Beim 36. Hallen-Jugendturnier des TuS Lüchtringen triumphiert Gastgeber JSG Lüchtringen in den Bielenberghallen Höxter bei den D-Junioren und belegt bei den A-Junioren Rang zwei. Der SV Holzminden ist der Sieger bei den A-Junioren. Der FC BW Weser wird Erster bei B-Junioren.

Von Felix Senftleben

Fußball Dinosaurier will ins 14. Jahr gehen

Die SG Altenbergen/Vörden besitzt gute Aussichten auf den Klassenerhalt in der A-Liga. Damit würde der Dino in dieser Spielklasse im Sommer in das 14. Jahr gehen.

Von Oliver Temme

Hallenfußball Wer bucht die Supercup-Tickets?

Der VfR Borgentreich ist im vergangenen Jahr erstmals auf Platz eins gestürmt. Der SV Dringenberg hat den Warburger Regionalcup des Volksbanken-Wintercups vor zwei Jahren gewonnen. Und an diesem Sonntag, 19. Januar? Die beiden Fußball-Bezirksligisten sind neben dem Landesligisten FC Nieheim und dem hessischen Kreisoberligisten SG Wettesingen/Breuna/Oberlistingen in der Favoritenrolle. Die Karten sind vor dem um 12 Uhr beginnenden Turnier mit 16 Mannschaften offen.

Von Günter Sarrazin

Kreis Minden-Lübbecke     

Altkreis Halle     

Vlotho