Jetzt kommt Tabellenführer Bochum: Trainer Steffen Baumgart will sich nur auf das Sportliche konzentrieren
Kein Wort über die Zukunft

Paderborn -

Diese Debatte will Steffen Baumgart nicht führen. Paderborns Trainer würde am liebsten alle Fragen zu seiner Zukunft ausblenden. Von Matthias Reichstein
Dienstag, 06.04.2021, 03:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 06.04.2021, 03:00 Uhr
Bleibt Steffen Baumgart beim SCP? Noch hat der 49-Jährige scheinbar keine Entscheidung getroffen. Foto: dpa
Nach einer Niederlage wie am Ostersonntag in Nürnberg sowieso: „Ich will mich jetzt auf das konzentrieren, was kommt. Wir spielen am Samstag gegen den VfL Bochum, das ist ein Kracher.“ Die Gäste waren schon in der Hinrunde eine Nummer zu groß für den SCP. Der wurde von dem Tabellenführer der 2. Liga innerhalb von nur sieben Minuten überrollt und verlor am Ende hochverdient mit 0:3. „Wir konnten uns nicht durchsetzen. Wir hatten im Abschluss keine Qualität und am Ende machten wir auch noch Fehler, die ich von dieser Mannschaft in der Fülle nicht kenne“, zürnte Baumgart damals.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7901813?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7901813?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Entscheidung zwischen Laschet und Söder - Frist läuft ab
Markus Söder (r), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, und Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, kommen zu einer Pressekonferenz.
Nachrichten-Ticker