Zweite Garde siegt 5:1 (1:1) SCP gewinnt Testspiel gegen Delbrück

Delbrück (WB). Fußball-Drittligist SC Paderborn hat das vierte Testspiel der laufenden Saison-Vorbereitung erfolgreich absolviert. Mit der zweiten Garde siegten die Paderborner am Mittwochabend vor mehr als 1000 Zuschauern beim Westfalenligisten Delbrücker SC mit 5:1 (1:1).  

Tim Mannek traf zum 1:0.
Tim Mannek traf zum 1:0. Foto: Besim Mazhiqi

Für den SCP trafen Tim Mannek (2), Niko Dobros, Aykut Soyak und Max Teipel, den zwischenzeitlichen Ausgleich für Delbrück besorgte Sefkan Kaynak.

Am vergangenen Samstag hatte der SCP gegen Zweitligst SpVgg. Greuther Fürth 3:2 gewonnen.

Im letzten Test vor dem Saisonstart am 29. Juli beim MSV Duisburg gastieren die Paderborner am Freitag um 19 Uhr beim Regionalligisten RW Oberhausen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.