Paderborn empfängt Sandhausen: Wer ersetzt Uwe Hünemeier? López steht vor einem Comeback

Paderborn (WB). Nachdem Uwe Hünemeier den SC verlassen hat , stellt sich für viele die Frage, wer seine Position in Zukunft besetzt. Rafa López wäre eine Option.

Rafa Lopez könnte Hünemeier ersetzen.
Rafa Lopez könnte Hünemeier ersetzen. Foto: Oliver Schwabe

Als Kapitän wird Marvin Bakalorz die SCP-Elf am Freitag im Spiel gegen den SV Sandhausen (18.30 Uhr/Sky) anführen. Den Platz in der Innenverteidigung könnte Rafa López übernehmen. Der Spanier, vor einem Jahr vom FC Getafe gekommen, stand in den ersten beiden Punktespielen gegen den VfL Bochum (0:1) und Fortuna Düsseldorf (2:1) noch nicht einmal im Kader.

Ein Grund war seine Einstellung zur 2. Liga: Der 30-Jährige, der noch bis 2016 unter Vertrag steht, wollte nach dem Abstieg schnell weg und wieder in der Primera Division spielen. Doch daraus wird (vorerst) nichts: Es liegt kein Angebot für den Abwehrspieler vor. Am Mittwoch führten Markus Gellhaus und López ein längeres Gespräch. »Ich habe das Gefühl, dass Rafa wieder voll bei der Sache ist«, fasste der Trainer das Ergebnis zusammen.

So könnte der SCP spielen

Kruse – Heinloth, Hoheneder, López, Brückner – Ndjeng, Wydra, Bakalorz, Ouali – Proschwitz, Saglik

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.