Tennis-Turnier Gerry Weber Open in Halle Mischa Zverev im Achtelfinale

Halle (dpa). Mischa Zverev steht bei den Gerry Weber Open im Achtelfinale. Der Davis-Cup-Profi setzte sich am Dienstag zum Auftakt gegen Lukas Lacko aus der Slowakei mit 6:4, 6:4 durch.

Mischa Zverev.
Mischa Zverev. Foto: dpa

Der 29-Jährige benötigte 75 Minuten für seinen insgesamt ungefährdeten Erfolg. Der ältere der beiden Zverev-Brüder könnte nun auf den Schweizer Roger Federer treffen.

Der an Nummer eins gesetzte Turnierfavorit spielt am Dienstag noch gegen Yuichi Sugita. Der Japaner ersetzt Yen-Hsun Lu aus Taiwan, der verletzt passen musste. Am Montag hatten bereits Philipp Kohlschreiber und Dustin Brown die nächste Runde erreicht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.