Team-Check zum EM-Viertelfinale Deutschland - Italien: Startformationen im Vergleich

Bordeaux -

Der 2. Juli 2016 soll in die deutsche Fußballgeschichte eingehen. Käpt'n Neuer und seine Kameraden fühlen sich bereit zur Premiere gegen den Angstgegner. Im EM-Viertelfinale treffen am Samstag in Bordeaux Deutschland und Italien aufeinander. Hier die voraussichtlichen Aufstellungen im Vergleich:

Von dpa
Manuel Neuer ist die Nummer eins unter den Torhütern. In vier EM-Spielen hat er noch keinen Ball durchgelassen.
Manuel Neuer ist die Nummer eins unter den Torhütern. In vier EM-Spielen hat er noch keinen Ball durchgelassen. Foto: Filip Singer

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.