Vertauschter Listenplatz: FDP-Politikerin aus Lage landete versehentlich auf Rang 24 Hannen nimmt Mandat nun doch an

Düsseldorf/Lage (dpa). FDP-Politikerin Martina Hannen aus Lage will ihr Landtagsmandat nun doch behalten.

Martina Hannen.
Martina Hannen.

Sie sei von vielen FDP-Mitgliedern und Bürgern gebeten worden, nicht zu verzichten , teilte Hannen mit. Die FDP-Landesgeschäftsstelle hatte bei der Einreichung der Landesliste die Plätze 24 und 48 vertauscht.

Dadurch verpasste Christian Sauter aus Extertal, der auf Platz 24 gewählt worden war, den Einzug in den Landtag. Hannen hatte beim Landeswahlausschuss zunächst beantragt, sie zu überspringen. Das lehnte der Ausschuss aber ab.

Kommentare

Ja, so waren sie schon immer: Die Umfaller in einer Umfaller-Partei.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.