Salzkottener Rathaus schließt die Türen
Appell hilft nicht

Salzkotten (WB). Nachdem die Stadt Salzkotten Anfang der Woche bereits die Öffnungszeiten des Bürgerbüros deutlich reduziert hat, wird von diesem Donnerstag an zum Schutz der Bevölkerung das Rathaus komplett für den öffentlichen Publi­kumsverkehr gesperrt.

Mittwoch, 18.03.2020, 18:47 Uhr aktualisiert: 18.03.2020, 18:50 Uhr
Anfang der Woche hatte es der Krisenstab noch mit Einschränkung des Besucherverkehrs und Reduzierung der Öffnungszeiten fürs Bürgerbüro versucht. Doch noch immer kamen zu viele Leute ins Rathaus, so dass es jetzt geschlossen wird. Foto: Steines

Trotz des eindringlichen Appells des Bürgermeisters Ulrich Berger, das Rathaus nur in dringenden Fällen aufzusuchen und den Publikumsverkehr auf das Notwendigste zu beschränken, habe eine größere Zahl von Bürgerinnen und Bürgern das Rathaus weiterhin auch für nicht zwingend not­wendige Be­suche aufgesucht.

Der Verwaltungsbetrieb werde aufrecht­erhalten, alle Bürger können die Verwaltung auch weiterhin kontaktieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu den üb­lichen Servicezeiten montags bis freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr, montags und dienstags von 14 Uhr bis 16 Uhr sowie donnerstags von 14 Uhr bis 18 Uhr telefonisch unter 05258/507-0 oder per E-Mail stadtverwaltung@salzkotten.de sowie unter den persönlichen Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen erreichbar.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7333568?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
„Stand heute bin ich im Sommer vertragslos“
Noch weiß Fabian Klos nicht, in welche Richtung es gehen wird. Am 30. Juni endet sein Vertrag, seine Zukunft ist weiter ungewiss.
Nachrichten-Ticker