38-Jährige kommt mit Auto von der Fahrbahn ab und stößt mit Pkw zusammen
Frau und zwei Kinder leicht verletzt

Salzkotten (WB). Vermutlich weil sie von ihren Kindern abgelenkt war, verursachte nach Angaben der Polizei eine 38-jährige Frau aus Büren am Samstag um 13.45 Uhr einen Verkehrsunfall.

Sonntag, 09.02.2020, 12:04 Uhr aktualisiert: 09.02.2020, 12:06 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Sie befuhr die Lippestraße in Salzkotten-Mantinghausen in Fahrtrichtung Verlar und kam mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit einem geparkten Pkw zusammenstieß. Die Fahrerin sowie ihre beiden zwei und drei Jahre alten Kinder wurden dabei leicht verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt.

Beide Kraftfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 22.000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7248147?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
Infektions-Kennziffer sinkt auf 56
In einem Testzelt hält eine Mitarbeiterin ein Röhrchen mit einer Nährlösung für einen Corona-Test in der Hand. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker