Täter flexen Schlösser einer Werkstatt in Niederntudorf auf
200 Autoräder aus Containern gestohlen

Salzkotten (WB). Rund 50 Autoräder-Komplettsätze sind in der Nacht zu Dienstag aus Lagercontainern einer Autowerkstatt in Niederntudorf gestohlen worden.

Mittwoch, 08.01.2020, 13:36 Uhr aktualisiert: 08.01.2020, 13:38 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr. An den hinter der Werkstatt am Kleiner Hellweg stehenden Containern wurden die Schlösser aufgeflext. Aus den Lagerräumen wurden die Autoräder in ein Fahrzeug oder Anhänger zum Abtransport verladen.

Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7178524?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
Geburtstagsfeier: Fast 1000 Schüler und Lehrer in Quarantäne
Nach der Familienfeier steigen die Coronazahlen weiter. Aktuell sind zehn Schulen betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker