Erfolgreiches Literatur- und Musikfest mit 30 Veranstaltungen in ganz OWL 7000 Gäste bei »Wege durch das Land«

Salzkotten (WB). Mit einem großen Finale auf der Dreckburg bei Salzkotten ist am Wochenende das 18. Literatur- und Musikfest »Wege durch das Land« zu Ende gegangen. Bibiana Beglau, diesjährige Schauspielerin in Residence, begeisterte die rund 600 Besucher an zwei Theaterabenden durch ihr eindringliches Spiel.

Helene Grass und Albrecht Simons von Bockum Dolffs sind die beiden künstlerischen Leiter des Festivals. Beim Finale in Salzkotten dankten sie dem Publikum, den Unterstützern und ihrem Team »für eine großartige Saison«.
Helene Grass und Albrecht Simons von Bockum Dolffs sind die beiden künstlerischen Leiter des Festivals. Beim Finale in Salzkotten dankten sie dem Publikum, den Unterstützern und ihrem Team »für eine großartige Saison«. Foto: Andrea Pistorius

Helene Grass und Albrecht Simons von Bockum Dolffs, die die künstlerische Leitung des Festivals im vergangenen Herbst übernommen haben, blicken beglückt auf ihre erste Saison zurück: »Der Zuspruch der eingeladenen Künstlerinnen und Künstler sowie der unserer Besucher hat unsere Erwartungen übertroffen. Unser Vorschlag, 2017 mit dem Thema ‹Heimat› durch das Land zu reisen, ist mit großer Begeisterung aufgenommen worden und hat viel künstlerische Energie freigesetzt.«

Das 19. Literatur- und Musikfest »Wege durch das Land« beginnt am 10. Mai nächsten Jahres im Kreis Höxter.

Lesen Sie die ausführlichen Berichte am Dienstag, 15. August, im WESTFALEN-BLATT, Kreis Paderborn und Überregional/Kultur.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5078046?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F