Vorarbeiten für Großprojekt in Paderborn starten im Mai: Änderungen für Busfahrgäste
Bahnhofsabriss im August, Containerdorf entsteht jetzt

Paderborn -

Jetzt geht es endlich los: Im Mai nehmen die Vorarbeiten für den Bau des neuen Bahnhofsgebäudes mit Intercity-Hotel Fahrt auf. Unter anderem startet die Errichtung des Containerdorfs, das das bestehende Bahnhofsgebäude ab Mitte August ersetzen soll. Von Maike Stahl
Samstag, 01.05.2021, 02:53 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 01.05.2021, 02:53 Uhr
Die Vorarbeiten für den Bau des neuen Bahnhofs nehmen Fahrt auf. Zunächst wird im Bereich des Busbahnhofes ein Containerdorf errichtet, in dem Fahrkartenverkauf und Information der Bahn sowie eine Toilettenanlage und Geschäfte untergebracht werden. Foto: Oliver Schwabe
Auch einige Veränderungen für den Verkehr stehen bereits jetzt an. Ablauf und Zeitplan stellten der Investor, die PB 1 GmbH, die Deutsche Bahn und die Stadt am Freitag vor. Wie mehrfach berichtet, will die PB 1 GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Bremer AG, ein neues Empfangsgebäude mit 380-Betten-Hotel in den oberen Geschossen bauen. Dass es sich dabei um eine Millioneninvestition handelt steht außer Frage, wie viel Geld PB 1 tatsächlich in die Hand nehmen will, will Bremer-Vorstand Heinz Hillebrand allerdings nicht verraten. Im August startet der Abriss des alten Bahnhofsgebäudes mit der Entkernung und Schadstoffsanierung.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7944165?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7944165?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
BVB feiert Pokalsieg nach Sieg gegen Leipzig
Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland hebt den Pokal in die Höhe. Der BVB hat den DFB-Pokal zum fünften Mal gewonnen.
Nachrichten-Ticker