Feuerwehr an der Sennelagerstraße in Paderborn im Einsatz
Ölspur auf der Thune

Paderborn -

Ein Fußgänger hat die Feuerwehr am Donnerstag gegen 17.40 Uhr über eine Ölspur auf der Thune an der Sennelagerstraße informiert. Einsatzkräfte aus Sande installierten schnell eine erste Ölsperre, um die weitere Ausbreitung der öligen Substanz zu verhindern und den Schaden zu begrenzen.

Freitag, 05.03.2021, 06:05 Uhr aktualisiert: 05.03.2021, 09:14 Uhr
Die Feuerwehr Sande im Einsatz an der Thune. Foto: Feuerwehr Paderborn

Im Verlauf des Einsatz wurden weitere Ölsperren aufgebaut. Die Untere Wasserbehörde sichtete die Einsatzstelle und gab sie frei. Zwischenzeitlich war die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen vor Ort.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7851148?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
0:0 – Voglsammer vergibt, Ortega rettet
Andreas Voglsammer vergab vor dem Wechsel die Riesenchance zur Arminia-Führung.
Nachrichten-Ticker