Nach einem Sattelauflieger ist in Paderborn nun eine Sattelzugmaschine entwendet worden
18-Tonnen-Lkw gestohlen

Paderborn -

Vor wenigen Tagen erst ist in Paderborn ein Sattelauflieger entwendet worden. Nun, am vergangenen Sonntag, 24. Januar, haben Diebe in der selben Seitenstraße eine Sattelzugmaschine gestohlen.

Dienstag, 26.01.2021, 15:08 Uhr aktualisiert: 26.01.2021, 15:10 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Die weiße DAF-Sattelzugmaschine war über das Wochenende auf einem Parkstreifen in der zum Buchenhof führenden Seitenstraße der Halberstädter Straße abgestellt. Am Sonntag wurde der 18-Tonnen-Lkw mit Kasseler Zulassung (KS) zwischen 13 und 21 Uhr entwendet. In der Vorwoche war in der Seitenstraße von Mittwoch auf Donnerstag ein Sattelauflieger entwendet worden.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7785004?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Bewusst eine Eskalation vermeiden
Besetzer im Wald am Steinhausener Weg sitzen in den Baumkronen auf Paletten. Einige Bäume sollten bis zum 28. Februar (danach gilt ein allgemeines Fällverbot) für die Laibach-Verlegung entfernt werden. Die Firma Storck verzichtet jetzt bewusst auf eine zeitnahe Räumung, um eine Eskalation zu vermeiden.
Nachrichten-Ticker