Einbrecher suchen Paderborner Fast-Food-Restaurant heim
Täter flexen Tresor auf

Paderborn -

Ein Fast-Food-Restaurant an der Detmolder Straße in Paderborn ist von Einbrechern heimgesucht worden. Ob die Täter etwas erbeutet haben, ist bislang unklar. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Montag, 04.01.2021, 16:14 Uhr
Symbolfoto. Foto: Felix Strohbach

In den frühen Morgenstunden des Montags verschafften sich die Unbekannten in der Zeit zwischen 2.30 und 7.25 Uhr Zugang zu den Geschäftsräumen. Nach Angaben der Ermittler hebelten die Täter das Drive-In-Fenster auf und durchsuchten die Räume.

In einem Büro machten sich die Täter an dem Tresor zu schaffen und flexten diesen auf. „Ob etwas gestohlen wurde, steht bislang nicht fest“, hieß es am Montag. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu diesem Einbruch machen? Wer hat in den frühen Morgenstunden verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Fast-Food-Restaurants an der Detmolder Straße beobachtet oder kann sonst Angaben zu diesem Einbruch machen?

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7750889?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Söder akzeptiert CDU-Beschluss für Kanzlerkandidat Laschet
«Mein Wort, das ich gegeben habe, gilt»: CSU-Chef Markus Söder akzeptiert das Votum des CDU-Vorstands für Armin Laschet als Kanzlerkandidaten.
Nachrichten-Ticker