Pader-Wanderung erneut ausgezeichnet
Ein Weg mit Qualität

Paderborn (WB). Auszeichnung für die Pader-Wanderung: Nach 2017 erhielt sie vom Deutschen Wanderverband jetzt zum zweiten Mal das Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ in der Kategorie „Stadtwanderung“. Die Auszeichnung, mit der sich nur wenige Wanderwege schmücken dürfen, steht für ­herausragende Qualität.

Mittwoch, 07.10.2020, 00:00 Uhr aktualisiert: 07.10.2020, 09:02 Uhr
Der Vorsitzende des Verkehrsvereins Paderborn, Dieter Honervogt, und Geschäftsführer Karl Heinz Schäfer (links) freuen sich über die Urkunde „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“.

Alle drei Jahre müssen sich die Qualitätswege einer Prüfung unterziehen und dabei in 32 Punkten bestimmte Voraussetzungen – beispielsweise zur Wegbeschaffenheit und zum Landschaftserlebnis – erfüllen, die die Qualität des Wanderweges messbar und vergleichbar machen sollen.

Karl Heinz Schäfer, Wanderexperte der Tourist-Information, ist sich sicher: „Diese Auszeichnung lockt Wanderer nach Paderborn, denn gerade Qualitätswege sind sehr gefragt.“ Dieter Honervogt, der Vorsitzende des Verkehrsvereins, ergänzt: „Ich freue mich sehr, dass unsere Pader erneut in den Fokus der Besucher rückt und dadurch als bedeutende Sehenswürdigkeit Paderborns wahrgenommen wird.“

Die Pader-Wanderung ist insgesamt 11,9 Kilometer lang, verschiedene Wegschleifen machen eine Verkürzung der Strecke möglich.

www.pader-wanderung.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7621004?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Gesundheitsminister Spahn hat Corona
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Nachrichten-Ticker