Waldbad in Schloß Neuhaus und Rolandsbad Paderborn noch bis 13. September offen
Kein Herbstbetrieb im Rolandsbad

Paderborn (WB). Die beiden Freibäder Waldbad in Schloß Neuhaus und Rolandsbad in Paderborn öffnen am Sonntag, 13. September, in diesem Jahr zum letzten Mal. Bedingt durch die Auflagen und Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie werde der Herbstbetrieb im Rolandsbad (ursprünglich geplant vom 14. September bis 31. Oktober) in diesem Jahr nicht stattfinden, heißt es in einer Mitteilung der Paderbäder GmbH.

Donnerstag, 10.09.2020, 11:04 Uhr aktualisiert: 10.09.2020, 11:08 Uhr
Noch bis zum 13. September geöffnet: Das Rolandsbad Foto: Jörn Hannemann

Aufgrund des Betriebs der Kleinschwimmhalle für Schulen, Vereine und Kurse sei eine parallele Öffnung des 25-Meter-Außenbeckens für die Öffentlichkeit unter Einhaltung zweier Hygienekonzepte (Hallen- und Freiluftbetrieb) nur sehr schwer durchführbar. Für Besucher stünden im Herbstbetrieb weder geeignete Umkleiden noch Duschen zur Verfügung. Darüber hinaus müsste mit einem erheblichen finanziellen Mehraufwand zusätzliches Personal zur Einlass- und Auslasskontrolle sowie zum Kassieren eingesetzt werden. Da die Einschränkungen und der Mehraufwand in keinem angemessenen Verhältnis zu der zu erwartenden Anzahl an Badegästen stünden und alternativ alle Hallenbäder zu den gewohnten Öffnungszeiten genutzt werden könnten, habe die Geschäftsführung entschieden, in diesem Jahr keinen Herbstbetrieb im Rolandsbad durchzuführen.

Die Paderbäder GmbH hoffe auf das Verständnis der Badegäste und bedanke sich bei allen Freiluftschwimmern für die Akzeptanz und die Disziplin im Zusammenhang mit der Einhaltung der diesjährigen Hygieneauflagen.

Informationen zu Öffnungs­zeiten sowie Zutritts- und Hygienevorschriften der Hallenbäder sind im Internet unter www.paderbaeder.de zu finden oder können telefonisch unter 05251/148780 erfragt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7576008?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Chaos am Corona-Testzentrum
In einer langen Schlange warteten Bielefelder, um auf Corona getestet zu werden. Foto: Peter Bollig
Nachrichten-Ticker